Strom

Strom- und Erdgaspreise bleiben stabil - Gute Nachrichten

Nur 20 Prozent des Strompreises können die ESTW beeinflussen, der Rest sind Steuern, Abgaben Umlagen und regulierte Netzentgelte.

Die Strom- und Erdgaspreise bleiben bei den ESTW stabil – obwohl Börsenpreise, einige Steuern und Abgaben sowie Netzentgelte für Erdgas gestiegen sind. Drei Fragen an Claus Göbel, Leiter Vertrieb der ESTW.

Unsere Produkte