Energiewende Erlangen

Erneuerbare Karte Infografik

 

Nicht erfasst sind auf diesem Plan die privaten Einspeiser, also die Anlagen der Erlanger, die eine PV-Anlage auf ihrem Dach haben und den erzeugten Strom ins Netz einspeisen. Auch darüber gibt es natürlich Zahlenmaterial. Auf der LED-Wand im Erlanger Rathaus wird unter anderem dargestellt, wie viel Strom aus privaten Anlagen ins Erlanger Netz eingespeist wird.

Vor 300 Jahren hat Hans Carl von Carlowitz als Erster das Prinzip der Nachhaltigkeit beschrieben. Von Carlowitz, Oberberghauptmann in den Diensten August des Starken, präsentierte seine Schrift „Sylvicultura Oeconomica“, in der er den Grund gedanken für die „nachhaltende Nutzung“ in der Forstwirtschaft formulierte: Es soll nur so viel Holz geschlagen werden, wie nachwachsen kann.

Nachhaltigkeit heute bedeutet: respektvoll mit den Ressourcen der Natur umgehen, zuversichtlich und voll Lebenslust die Zukunft gestalten, sich freuen an dem, was da ist, und es für die nächste und übernächste Generation erhalten.

 

Kundenzentrum

Telefonische Erreichbarkeit

Telefon: 09131 823-4141
Mo. - Do. 7:00 - 17:00 Uhr
Fr.             7:00 - 15:00 Uhr  

Persönliche Erreichbarkeit

Äußere Brucker Straße 33
91052 Erlangen

Mo. - Do. 8:00 - 16:30 Uhr
Fr.             8:00 - 14:30 Uhr
sowie nach individueller Vereinbarung

E-Mail
E-Post

Telefax: 09131 823-4733
Telefax: 09131 823-4734

Online-Services

Meldungen
Kontaktformular

Energiewende

Karte

Downloads