Mitarbeiter für die Wasseraufsicht (m/w/d)

(vom 18.01.2019)

Das Team der Erlanger Bäder sucht für den Freibadbetrieb in Röthelheim- und Westbad Mitarbeiter für die Wasseraufsicht (m/w/d).

Das Arbeitsverhältnis ist befristet von Mai bis Mitte September 2019 und kann als Voll- oder Teilzeitarbeitsverhältnis (39 oder 30 Std./Woche) abgeschlossen werden.

Der Einsatz erfolgt nach einem festen Schichtplan – auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen.

Wir erwarten

Wir erwarten ein freundliches und gepflegtes Auftreten, Einsatzfreudigkeit, Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, im Team zu arbeiten.

Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber sowie der Nachweis über einen Erste-Hilfe-Kurs sind zwingende Voraussetzungen für den Einsatz als Wasseraufsicht. Das Abzeichen darf nicht älter als zwei Jahre, der Nachweis nicht älter als ein Jahr sein.

Sie haben Fragen?

Für Fragen zum Unternehmen oder zum Aufgabengebiet stehen Ihnen gerne Joseph Dutzel unter Telefonnummer 09131 823-4826 zur Verfügung.

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - gerne auch per E-Mail an personalabteilung@estw.de.

Bewerbungsunterlagen bitte an:

  • Erlanger Stadtwerke AG
    Personalabteilung
    Äußere Brucker Straße 33
    91052 Erlangen
zurück

Ihr Ansprechpartner für Presse, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Claus Göbel
Äußere Brucker Straße 33
91052 Erlangen
Telefon 09131 823-4275
Telefax 09131 823-4731
E-Mail

Das Team

Sabine Dirian
Telefon 09131 823-4739
E-Mail

Johanna Gruner
Telefon 09131 823-4247
E-Mail

Downloads