Lebende Bäume und neue Busse

(vom 10.09.2018)

am 11. September auf dem Schlossplatz

Um noch mehr Menschen zum Umsteigen auf den ÖPNV zu bewegen, braucht es manchmal einen kleinen Anstoß. Deswegen holen der VGN und wir das aktuelle Werbemotiv von den Plakaten und erwecken es zum Leben,

am Dienstag, 11. September zwischen 13 und 15 Uhr auf dem Erlanger Schlossplatz.

Wir präsentieren einen Erdgasbus der neuesten Generation und machen - zusammen mit dem VGN und den Stelzenläufern "Living trees" - darauf aufmerksam, wie umweltschonende Mobilität heute aussieht. Über 192.000 Tonnen Kohlendioxid sparen Busse und Bahnen im Verbundgebiet pro Jahr ein. Und wenn mehr Menschen auf den ÖPNV umsteigen, braucht man weniger Parkraum in den Städten und kann statt dessen Bäume pflanzen.

Vier neue Busse der Erlanger Stadtwerke im Einsatz – erstmals mit modernster Videoüberwachung

Ab Mitte September fahren vier neue Busse der ESTW in Erlangen – nicht zu übersehen sind dabei die zwei neuen Gelenkbusse. Diese und auch die anderen beiden Fahrzeuge sind erstmals mit Videokameras ausgestattet. So wird die Fahrt für unsere Fahrgäste noch sicherer und dem Vandalismus in den Bussen vorgebeugt. Große Aufkleber auf allen Fahrzeugtüren weisen auf die Videoüberwachung hin;  selbstverständlich werden alle Vorgaben zum Schutz persönlicher Daten eingehalten.

Die Videokameras zeichnen rund um die Uhr auf Datenträgern auf, nach wenigen Tagen werden diese Daten wieder überspielt. Sollte sich ein Vorfall zutragen, kann der Busfahrer eine Sicherung des zu dieser Zeit aufgenommenen Bildmaterials veranlassen.

Abgasarm und klimatisiert

Alle vier Busse fahren mit Gasantrieb, sind mit der neuesten Abgastechnologie ausgerüstet und vollklimatisiert

zurück

Ihr Ansprechpartner für Presse, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Claus Göbel
Äußere Brucker Straße 33
91052 Erlangen
Telefon 09131 823-4275
Telefax 09131 823-4731
E-Mail

Das Team

Sabine Dirian
Telefon 09131 823-4739
E-Mail

Johanna Gruner
Telefon 09131 823-4247
E-Mail

Downloads