Schwarzfahren ist kein Kavaliersdelikt

(vom 01.08.2015)

Deshalb führen wir weiterhin - auch nach der Einführung des "Einstiegs vorne" - Fahrscheinkontrollen in den Erlanger Bussen durch.

Schwarzfahrern muss das erhöhte Beförderungsentgelt von 60 € ab dem 1. August 2015 berechnet werden.